Böhm, Bernhard und Anna Hipp (2019): Forschung in der Architekturausbildung: Zwischen Entwurf und Sozialwissenschaften. In: Froschauer, Eva Maria, Salge, Christiane und Carola Ebert (Hrsg.), Netzwerk Archietkturwissenschaften e.V. (im Erscheinen).


Bippus, Elke (2018): Künstlerisch-ästhetische Prozesse des Denkens. In: Alexander Fischer und Annett Wienmeister (Hg.): Grenzgänge in der Philosophie: Denken darstellen. Tagungsband mit Zeichnungen von Sebastian Lörscher. Münster: mentis (im Erscheinen).


Bippus, Elke und Monica Gaspar (2017): Forschendes Lernen in der Kunst. In: Mieg, Harald A. und Judith Lehmann (Hrsg.): Forschendes Lernen. Wie die Lehre in Universität und Fachhochschule erneuert werden kann. Frankfurt: Campus Verlag, S. 259-268.


Bippus, Elke (2016): Teilhabe am Wissen. ‚Part-of-Relation‘ oder performative Forschung im Feld der Kunst. In: p/art/icipate – Kultur aktiv gestalten # 7. http://www.p-art-icipate.net/cms/teilhabe-am-wissen/ (letzter Zugriff: 17.11.2017)


Bippus, Elke (2014): Künstlerische Forschung in akademischen Institutionen. In: Hubertus Butin (Hg.): Begriffslexikon zur zeitgenössischen Kunst. Köln 2014, S. 238-241.


Bippus, Elke (2013): Artistic Experiments as Research. In: Michael Schwab (Hg.): Experimental Systems. Future Knowledge in Artistic Research. Leuven: Leuven University Press, S.121-134.


Flach (Hipp), Anna und Monika Kurath (2016): Die Architektur als Forschungsdiszplin. Spannungsfelder der Akademisierung in der schweizerischen Architekturausbildung. Architethese 2.2016, S.73-80.

Architektur als Forschungsdisziplin_Dokument_PDF


Gisler, Priska (2018): Explaining. In: LUry, Clecia et al. (Hrsg.): Routledge Handbook of Interdisciplinary Research Methods. Routledge, Abingdon.


Gisler, Priska (2018): Writing practices as experimental arenas at universities of the arts. In: Sormani, Philippe, Carbone Guelfo und Priska Gisler (Hrsg.):  Practicing Art/Science: Experiments in an Emerging Field. Routledge, London and New York, 56-78.


Gisler, Priska und Shehu, Drilona (2017): Performative Kapazität der künstlerischen Autonomie. Beobachtungen im Kontext von Kunsthochschulen. In: Uta Karstein und Nina Tessa Zahner (Hrsg.): Autonomie der Kunst? Zur Aktualität eines gesellschaftlichen Leitbildes. VS Verlag, Reihe «Kunst und Gesellschaft», Wiesbaden, S.351-371.


Gisler, Priska und Shehu, Drilona (2015): Werden was man ist. Künstlerische Autonomie nach der Bologna Reform. In: Thorsten Mayer, Gila Kolb (Hg.): What’s next. Art Education. S. 105-109.


Gisler, Priska und Monika Kurath (2015): Architecture, design et arts visuels: les transformations des disciplines après la Réforme de Bologne. Dans Adriana Gorga et Jean-Philippe Leresche: Disciplines académiques en transformation: entre innovation et résistance. Paris, Editions des Archives Contemporaines,  S.165-179.

Architecture, design et arts visuels_Document_PDF


Hipp, Anna (2019): Wissensproduktion im Spannungsfeld zwischen Forschung und Praxis: Die Architekturausbildung im Zeitalter von Bologna. (Dissertation), voraussichtliche Veröffentlichung 2019.


Kurath, Monika (2015): Architecture as a Science: Boundary Work and the Demarcation of Design Knowledge from Research. Science and Technology Studies 28(3), S.81-100.